Jubiläum: Urgestein Rudolf Bindig für 50 Jahre SPD-Treue geehrt

Veröffentlicht am 27.11.2017 in Fraktion
 

Anerkennung vom Landesparteitag: Rudolf Bindig erhält die Goldene Ehrennadel für 50jährige Parteizugehörigkeit

WEINGARTEN (spd) - Eine große Ehre ist dem Kreistagsabgeordneten Rudolf Bindig aus Weingarten zuteil geworden. Auf dem Landesparteitag in Donaueschingen wurde das SPD-Urgestein aus dem Kreisverband Ravensburg für seine 50 Jahre währende Treue zur Sozialdemokratie von der Landesvorsitzenden Leni Breymaier geehrt. Die Kreisvorsitzende Heike Engelhardt beglückwünschte den Jubilar.

Acht Wahlperioden lang, von 1976 bis 2005, war Bindig Mitglied im Deutschen Bundestag als Abgeordneter des Wahlkreise Bodensee-Ravensburg und nach der Wahlkreisneuordnung des Wahlkreises Ravensburg. Er erlebte in diesen 29 Jahren nicht weniger als sechs Bundespräsidenten, acht Bundestagspräsidentinnen und Präsidenten, drei Bundeskanzler und eine Kanzlerin. Der 77-Jährige gebürtige Goslarer ist seit 1967 Mitglied der SPD. Von 1969 bis 1972 hatte er verschiedene Funktionen bei den Jungsozialisten in der SPD inne. 1971 bis 1975 war er Beisitzer im SPD-Kreisvorstand Konstanz, 1973 bis 1993 Mitglied im Landesvorstand und seit 1993 Vorsitzender der Kontrollkommission der SPD Baden-Württemberg. Er führte unter anderem den Kreisverband Ravensburg, war im Präsidium und Vorstand der Sozialistischen Bodensee-Internationale. Im Bundestag war er Vorsitzender des Unterausschusses für humanitäre Hilfe des Auswärtigen Ausschusses, seit 1983 Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe der SPD-Bundestagsfraktion und Berichterstatter des Europarates für Tschetschenien, Vertreter der Bundesrepublik Deutschland in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates sowie Vizepräsident und zugleich Vertreter in der Versammlung der Westeuropäischen Union. Seit 2009 gehört er dem Kreistag des Landkreises Ravensburg an. Als Sohn eines Försters war Bindig in seiner Jugend leidenschaftlicher Skilangläufer und brachte es auch zu regionalen Meisterehren. Wenn er sich heute nicht um seine Partei kümmert, ist er als Hobby-Ornithologe, ausgewiesener Pilzkenner und Fotograf unterwegs.

Das Bild vom Landesparteitag in Donaueschingen zeigt die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier, die an Rudolf Bindig die Goldene Ehrennadel für 50jährige Parteizugehörigkeit überreicht. 

Termine

Alle Termine öffnen.

29.06.2022, 18:00 Uhr Facebook-Live mit Nicolas Fink und René Repasi
  Sei am kommenden Mittwoch dabei: Am 29. Juni 2022 gehen die beiden Abgeordneten Ni …

01.07.2022 - 01.07.2022 Präsidium

02.07.2022, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr OV + Herein in Leutkirch
Infostand der SPD Leutkirch mit der Cariats Bodensse auf dem Viehmarktplatz um Projekt "Herein" Christan Ma …

02.07.2022, 10:30 Uhr ASJ-Landesvorstand

04.07.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Monatlicher Treff

NEWS

29.06.2022 17:26 Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei
In der Europäischen Union werden ab 2035 keine Diesel- und Benzin-PKW mehr zugelassen. Darauf einigten sich die EU-Umweltministerinnen- und -minister in Brüssel. Für PKW führt an der Elektromobilität damit kein Weg vorbei, sagt Detlef Müller. „Die grundsätzliche Entscheidung, ab 2035 auf Pkw und leichte Nutzfahrzeuge ohne CO2-Ausstoß zu setzen, ist richtig und wichtig zur Erreichung… Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei weiterlesen

29.06.2022 17:17 Unser Entlastungspaket
Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen rasant. Viele fragen sich in diesen Tagen: Komme ich hin mit meinem Geld? Reicht es noch am Monatsende? Die SPD-geführte Bundesregierung hat umfangreiche Entlastungen auf den Weg gebracht. In der Summe reden wir über mehr als 30 Milliarden Euro. Diese Entlastungen kommen jetzt an,… Unser Entlastungspaket weiterlesen

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Shariff