SPD Kreisverband Ravensburg

Interview: Solidarität, Offenheit und Toleranz sind mir wichtig

Veröffentlicht am 31.08.2016 in Aus dem Parteileben
 

Die 15-jährige Farah Maktoul aus Sinsheim ist seit Juni Mitglied in der SPD. Im Interview mit VorwärtsEXTRA sprach sie darüber, wie sie zur SPD gefunden hat und über ihre politischen Ziele.

Wie kommt es, dass du dich für Politik interessierst?

Ich bin seit vier Jahren bei der Schülermitverantwortung meiner Schule in verschiedenen Ämtern aktiv. Um Ideen für Aktionen zu sammeln, beschäftigt man sich mit allem Möglichen, also auch mit Politik. Mich hat dieser Bereich immer am meisten interessiert, weil er nie gleich bleibt, weil es immer etwas Neues gibt und weil es jeden direkt betrifft.

Was hat dich dazu bewogen, in die SPD einzutreten?

Solidarität, Offenheit und Toleranz sind mir wichtig in der Gesellschaft. Gleichberechtigung für alle ist mein Wunsch, damit (nicht nur) in Deutschland niemand unter Diskriminierung leiden muss, doch bis dahin ist es noch ein sehr weiter Weg. Die wichtigen Schritte zur Gleichberechtigung hat bisher die SPD gemacht, sie hat meine Meinung vertreten und hat mich damit überzeugt.

Nach langem Überlegen stand für mich fest, dass ich mit der SPD die Zukunft gestalten will. Der letzte Stoß zum Eintritt in die Partei waren folgende Worte von Willy Brandt: „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten!“

Hattest du schon Kontakt zu jemandem in der Partei?

Vor meinem Eintritt hatte ich keinen Kontakt zu Sozialdemokraten, was sich danach sehr schnell änderte. Solidarität habe ich sofort erfahren, mein Ortsverein und die Jusos Rhein-Neckar haben mich mit offenen Armen empfangen. Ich habe schnell viele Jusos kennengelernt, die mich wie selbstverständlich in ihre Gruppe aufgenommen haben.

Vor allem bei den QueerSozis Heidelberg/Rhein-Neckar habe ich mich schnell wohl gefühlt und bin sehr dankbar, dass ich so offen begrüßt wurde und immer wieder neue Leute kennenlernen darf. Ich freue mich auf meine Zeit in der SPD und wünsche uns allen viel Erfolg in der weiteren Parteiarbeit!

Homepage SPD Baden-Württemberg

Termine

Alle Termine öffnen.

25.09.2021, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr SPD auf dem Wochenmarkt
Der SPD-Ortsverein Bad Waldsee ist am Samstag, den 18.09.2021, von 9 Uhr bis 12 Uhr auf dem Markt mit einem In …

26.09.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bundestagswahl 2021
Am 26. September 2021 haben Sie als Bürger:innen die Wahl, wer das Land in die Zukunft führen soll. Wir Sozialde …

04.10.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Monatlicher Treff

08.11.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Monatlicher Treff

13.12.2021, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Jahresabschlussfeier

NEWS

21.09.2021 20:08 AUFRUF UND AKTIONSTAG – GEWERKSCHAFTEN UND BETRIEBSRÄTE FÜR SCHOLZ
Wenige Tage vor der Bundestagswahl spitzt sich die Diskussion um gerechte Lohn- und Rentenpolitik zu. Jetzt schalten sich Gewerkschaften und Betriebsräte ein – mit klarer Rückendeckung für Olaf Scholz und die SPD. Es geht um gute Löhne, um die Aufwertung sozialer Arbeit, um sichere, stabile Renten – und vieles mehr. Betriebsräte und Gewerkschaften machen mobil

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

Ein Service von websozis.info

Shariff