Mitgliederversammlung

Veröffentlicht am 09.02.2020 in Aktuelles
 

Das Vorstandsteam: Ernst Deuer, Irina Prokscha, Ursula Döbele

Bei der Mitgliederversammlung am 28.2.20 im Rad wurden alle Vorstandsfunktionen neu gewählt.

Vorsitzender des Ortsvereins bleibt Prof. Dr. Ernst Deuer, der künftig auch die Rolle des Schriftführers übernimmt. Als neue stellvertretende Vorsitzende wurde Ursula Döbele gewählt. Sie wird künftig als Webmasterin auch die Internetseite pflegen, die Whatsapp-Gruppe der Mitgliedschaft geht bereits auf sie zurück. Um die Kasse kümmert sich weiterhin Irina Prokscha in ihrer Funktion als „Schatzmeisterin“ des Ortsvereins. 

Neben den Personalentscheidungen ging es bei der Mitgliederversammlung auch um die kommenden Themen und Aktionen. Die Fortschreibung des Regionalplans, aber auch das Thema Bildung wird die Ortsvereinsarbeit über das ganze Jahr hinweg begleiten. Im Fokus steht hier zum Beispiel das Thema beitragsfreier Kindergarten. Geplant ist u.a.  die Teilnahme an der Aktion "Radeln für Aulendorf", öffentliche Stammtische zu verschiedenen Themen, Teilnahme am Flohmarkt während des Stadtfestes und vieles mehr.

Es bleibt spannend und lohnt sich, die Aktivitäten des Ortsvereins Aulendorf  über das Jahr 2020 zu verfolgen!

 

Homepage SPD Aulendorf

Termine

Alle Termine öffnen.

25.05.2020, 19:00 Uhr Digitale Dialogtour mit Andreas Stoch und Brigitte Dahlbender

08.06.2020 Monatlicher Treff entfällt

15.06.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Wir freuen uns, wenn Sie …

06.07.2020 Monatlicher Treff entfällt

13.07.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Wangen: Gemeinderatssitzung
Vor jeder Gemeinderatssitzung trifft sich die SPD-Fraktion Wangen im Weberzunfthaus. Wir freuen uns, wenn Sie …

NEWS

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

19.05.2020 20:10 Thomas Hitschler und Uli Grötsch zu Karlsruher Urteil zum BND-Gesetz
Das Parlament muss die Praxis des BND zügig auf verfassungskonforme Grundlage stellen. Die Kontrolle seiner Arbeit soll dabei weiter ausgebaut werden, fordern Uli Grötsch und Thomas Hitschler.  „Der Bundesnachrichtendienst braucht klare Regeln für seine Aufklärungstätigkeit im Ausland, wie das heutige Urteil des Bundesverfassungsgerichts eindringlich deutlich macht. Die Entscheidung der Karlsruher Richter stellt einen klaren Auftrag an

14.05.2020 21:21 Dennis Rohde zur Steuerschätzung
Durch ein gezieltes Konjunkturpaket stärker aus der Krise kommen Die Steuerschätzung für das laufende Jahr sowie für die Jahre bis 2024 bewegt sich im Rahmen der Erwartungen und spiegelt die wirtschaftlichen Auswirkungen der aktuellen Pandemie wieder. Zu den im Nachtragshaushalt 2020 bereits abgebildeten Steuermindereinnahmen von 33 Milliarden Euro kommen beim Bund für 2020 noch die

Ein Service von websozis.info

Shariff